Desinfektion in Krankenhäusern

Jährlich treten bundesweit bis zu 600.000 nosokomiale Infektionen auf. Bis zu 20.000 Patienten sterben jedes Jahr an Infektionen, die sie sich nach der Einweisung in ein Krankenhaus oder eine andere Gesundheitseinrichtung zuziehen. Aufgrund ihrer Größe und Komplexität sind Krankenhäuser schwierig zu desinfizieren. In der Regel arbeiten die Mitarbeiter des Gesundheitswesens routinemäßig mit mehreren Patienten über eine Schicht hinweg und erhöhen damit die Wahrscheinlichkeit, dass sich Infektionen ausbreiten.
Die regelmäßige Desinfektion der Rettungswagen darf man in diesen Betrachtungen auch nicht vergessen. 

 

 

 

Diese Bereiche im Krankenhausbereich desinfizieren wir kontaktlos

  • Rettungsfahrzeuge
  • Empfangs- und Warteräume
  • Prä- und Postoperative Bereiche
  • Unfall- und Notfallabteilung
  • Operationssäle
  • Intensivstationen
  • Patientenzimmer
  • Lagerräume für Material und Ausrüstung
  • Umkleiden und Stationszimmer

Copyright 2021 SANONDAF

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen. Bitte wählen Sie deshalb selbst aus, welche Daten geladen werden sollen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.