Desinfektion in Schulen

Gesunde Schüler lernen besser, was zu besseren Noten führt. Schüler haben aber in der Regel ein geringeres Maß an persönlicher Hygiene, so dass das größte Infektionsrisiko von Oberflächen ausgeht, die von mehreren Personen berührt werden. Auch die Übertragung von Infektionen über Aerosole ist an Schulen, Universitäten und Weiterbildungsinstituten aufgrund der räumlichen Nähe besonders kritisch. Daher sollten alle Einrichtungen keimfrei gehalten werden, um eine sichere Arbeitsumgebung für Lehrkräfte und Schüler zu gewährleisten.

 

 

 

Diese Bereiche in Schulen desinfizieren wir kontaktlos

  • Garderoben
  • Aufenthaltsbereiche
  • Klassenzimmer
  • Toilettenräume
  • Sporthalle
  • Lehrerzimmer
  • Verwaltungsräume
  • Lagerräume für Material und Ausrüstung

Copyright 2021 SANONDAF

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen. Bitte wählen Sie deshalb selbst aus, welche Daten geladen werden sollen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.